Home

Spezialisierte Beratung rund um die Immobilie

Prof. Hauth & Partner Rechtsanwälte ist eine deutschlandweit agierende Rechtsanwaltskanzlei, die seit über 30 Jahren Unternehmen und Privatpersonen eine spezialisierte Beratung im Immobilienrecht bietet.
Unsere Schwerpunkte sind öffentliches und privates Baurecht, Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht.

Zu unseren Mandanten zählen insbesondere Investoren, Bauträger, Bauunternehmen, Architekten und Privatpersonen, die wir in allen Fragen des Immobilienrechts, beginnend mit dem Erwerb der Immobilie und der Baurechtsentwicklung über die Baubegleitung bis hin zur Vermietung bzw. Verwertung der Immobilie, beraten und bei Bedarf auch gerichtlich vertreten.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf den folgenden Seiten einen Eindruck von unserem Leistungsspektrum zu verschaffen.

BDA-Workshop am Dienstag, den 26. April 2016, 18:00 Uhr, zum Thema: "Änderungsmanagement - Sicherung von Honoraransprüchen"

unter Mitwirkung von Herrn Rechtsanwalt Erik Budiner

 

Inhalt:

Einführung: Georg Brechensbauer, Architekt BDA, München

Referat: "Methoden zur Vermeidung von Honorarverlusten" Prof. Hans Lechner, Architekt ZT, Wien/Graz

Kommentar: "Hinweise auf juristisch flankierende Maßnahmen" Erik Budiner, Rechtsanwalt, München

Diskussion: Vertiefung der Thematik zwischen Teilnehmern und Referenten

Bei Interesse wird um Anmeldung gebeten bei: Bund Deutscher Architekten BDA, Landesverband Bayern, Türkenstr. 4, 80333 München

 

Neuerscheinung: Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - Beck'scher HOAI- und Architektenrechts-Kommentar

Unter Mitwirkung von Herrn Rechtsanwalt Erik Budiner

Der Kommentar erläutert die Honoraranordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) auf dem Bewährten Niveau eines Beck’schen Großkommentars umfassend, wissenschaftlich fundiert und vertieft. In gleicher Tiefe wird das gesamte Architektenrecht in einem vorangestellten systematischen Teil behandelt, vor allem das Schuldrecht des BGB als dogmatische Grundlage des Planervertrags.

Tragfähiges dogmatisches und systematisch stringentes Fundament für das gesamte Architektenrecht

Große Aktualität durch vertiefte Kommentierung der HOAI 2013 unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen und Planungstechniken (z. B. BIM)

Höchste fachliche Kompetenz der Autoren stellt Praxistauglichkeit der vorgeschlagenen Lösungswege sicher

Die Herausgeber und Autoren aus Richter-, Anwalt-, Sachverständigen- und Architektenschaft sowie wissenschaftlichem Lehrbetrieb sind hervorragende Kenner der Materie mit langjähriger praktischer Erfahrung.

Für Baujuristen in Anwaltschaft, öffentlicher Hand und Bauwirtschaft, Richter, Architekten und Ingenieure, Projektsteuerer sowie die Wissenschaft.